Motorrad / Enduro-Touren






















   
   
wildwasser

wanderpaddeln

motorrad

fahrrad

individual
 
 

Die Tour ist gedacht für alle Enduro-Freaks, die einmal etwas Neues erleben wollen. Auf in etwa der Fläche Niedersachsens bietet Costa Rica alles, was Geländefahrer-Herzen höher schlagen lässt. Das heißt, man braucht nicht Hunderte von Kilometern anfahren, um kurvenreiche Bergstraßen genießen zu dürfen. Beispielsweise dauert es vom Flughafen bis zum Fuß des Cerro de la Muerte, des höchsten Passes der PanAm in Mittelamerika, nicht mal eine Stunde.


Nach 120 Kilometern Kurven auf der anderen Seite wieder unten angekommen, braucht man wieder nur eine Stunde bis zum Strand. Um sich einmal ordentlich durchrütteln zu lassen oder um ein kleines Schlammbad zu nehmen, muss man keinerlei Verbotsschilder umfahren, sondern nur das Gartentor der Finca Pedro öffnen...


In diesem Sinne versucht unsere Enduro-Tour von allem etwas zu bieten, sodass jeder auf seine Kosten kommt. Wir fahren mit ausgeliehenen 250 bis 350 ccm Maschinen. Unterkunft gibt es zunächst auf der Finca, später in Mittelklassehotels und -cabinas, auch Zelten, z. B. am Strand, ist manchmal möglich.




















anfang





   
  Finca Pedro y el Lobo

La Virgen de Sarapiquí /
Heredia, Costa Rica

Tel: 00506 27611 406
Fax: 00506 7611 327

Germany:
+49 4176 940563 oder
+49 4176 939223

email:
info@fincapedro.com